Finnisch-Deutsche Handelsgilde NRW lädt in Kooperation mit der Zukunftsallianz Maschinenbau e.V. ein zur virtuellen Vortragsveranstaltung

“Risiko-Analyse und Sicherung der Liefer- und Wertschöpfungskette während der Corona-Krise”

Gegenwärtig sind trotz staatlicher Hilfen die internationalen Lieferbeziehungen instabil, die eigenen Auftragsbücher nicht ausreichend gefüllt und die Zahlungsfähigkeit meiner Kunden ebenso ungewiss. Wie professionalisiere ich das Risk-Management des eigenen Unternehmens und mit welchen Strategien beobachte ich die labilen Wertschöpfungsketten.

At present, international supply chains are unstable despite government aid, companies’ order books are not sufficiently filled and the solvency of my customers is equally uncertain. How do I professionalize the risk management of my own company and what strategies shall I use to monitor the unstable value chains?

Wann und wo? / When and where

Datum / Date:   Mittwoch, 25. November 2020 / Wednesday, 25th November 2020

Zeit / Time:       17:00 – 19:00 (CEST)

Ort / Venue:      Virtuelle Veranstaltung / Virtual event

Anmeldung:      Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an katharina.stark@osborneclarke.com /

Registration:     Please send your registration to katharina.stark@osborneclarke.com

Login:                  Sofern Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie einen Tag vor dem Webinar einen Teams-Link für die                                       Online-Veranstaltung.

                            If you have registered, you will receive a Teams-Link for the online event one day before the webinar.